Von schwitzenden Tieren und frischem Nass

Mako Taruishi Buchcover Mir ist so heiß!

Ein herrliches Buch für die Allerkleinsten hält man mit Mir ist so heiß! (jap. Atsui, Atsui) von Mako Taruishi in Händen. In einfachen Bildern und kurzen Sätzen zeichnet die Autorin den Weg einiger Tiere nach, die sich begegnen, während sie sich auf der Suche nach Wasser durch die sengende Hitze der Wüste quälen.

Prallstes Sonnenlicht schlägt den Betrachtern in Form von knallig gelben Buchseiten entgegen und lässt sie schon fast körperlich die heiße Trockenheit spüren, durch die der kleine Pinguin sich schleppt.

Mako Taruhishi Buchseite Pinguin findet Schatten

Da endlich findet er ein schattiges Plätzchen und lässt sich erschöpft nieder. Doch halt! Die Robbe, in deren kühlendem Schattenwurf der Pinguin sitzt, sucht selbst nach Abkühlung und will nicht liegen bleiben. Also machen sich die beiden gemeinsam auf den Weg. Sie finden einen Schattenplatz, der von einem Nilpferd in den glühend heißen Sand geworfen wird, doch hier können sie nicht verweilen, weil auch das Nilpferd für sich nach Erfrischung verlangt.

Mako Taruhishi Buchseite Alle Tiere im Elefantenschatten

Nachdem sie zu dritt weiter ziehen, finden sie einen riesigen kühlen und schattigen Fleck – und sehen sich einem schwitzenden Elefanten gegenüber, der auf keinen Fall seinen Schatten zur Verfügung stellen möchte, ohne selbst von der Hitze befreit zu werden. Mit letzter Kraft setzen sich alle vier Tiere nacheinander in Bewegung, um eine Stelle zu finden, die ihnen allen Erfrischung gewährt.

Der lange und mühsame Marsch hat sich schließlich gelohnt, als die Gruppe endlich das türkisblaue Meer erreicht, das sich hinter einer Düne vor ihnen erstreckt und reicht, so weit das Auge blicken kann. Zusammen springen die Tiere ins kühle Nass und haben ihren Heidenspaß.

Mako Taruishi Buchseite Alle Tiere im Wasser

Ein Sommerbuch für jede Jahreszeit

Dieses Buch ist ein richtiges Sommerbuch, funktioniert jedoch zu jeder Jahreszeit und immer wieder. Selbst wenn der Ablauf der Geschichte vor allem beim ersten Lesen überrascht und besonders lustig ist, verlieren Bilder und Text auch nach dem zigsten Mal nicht an Reiz. Für Kinder ab ungefähr 2 Jahren eine absolute Empfehlung!

Mir ist so heiß!
Autorin:
Mako Taruishi
Verlag: Moritz Verlag
Bezugsquelle: stationärer Buchhandel des Vertrauens, Amazon (online kaufen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.